"Tomorrow" in Osnabrück

Media

Am Sonntag 29.5.16 wurde im Cinema-Arthouse der Dokumentarfilm "Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen" gezeigt. Ehrenamtliche der Greenpeace-Gruppe Osnabrück informierten die Zuschauer vor und nach der Vorstellung über aktuelle Umweltschutzthemen mit Schwerpunkt auf Energie- und Ressourcenverbrauch (ökologischer Fußabdruck).

Der Film zeigt Beispiele von Menschen weltweit, die nicht auf Entscheidungen der Regierungen oder Wirtschaft warten wollen, sondern eigenverantwortlich jetzt schon anders leben und konsumieren. Wir wollen, dass auch noch unsere Enkel in einer global intakten und lebenswerten Umwelt leben. Aber eine weitere Erde haben wir nicht! Der Film begibt sich auf die Suche nach Lösungen. Einfach wird es bestimmt nicht, aber es ist möglich, oder?

Ab 2.6. läuft der Film im regulären Programm. Den Trailer und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten vom Cinema-Arthouse

Tags