Seiten

  • Greenpeace Osnabrück setzt sich an der Lotter Str. ein für zukunftsgerechte Mobilität für alle Menschen in der Stadt und auf dem Land
  • Greenpeace Osnabrück setzt sich an der Lotter Str. ein für zukunftsgerechte Mobilität für alle Menschen in der Stadt und auf dem Land
  • Greenpeace Osnabrück demonstriert für Tempo 30 in der Stadt im Rahmen der Mobilitätskampagne. Das Foto zeigt die Greenpeace-Akteure (von links) Jan Wichmann und Tobias Demircioglu. 10.06.2017
  • Kosmetik-Produkte aus Deutschland. Konventionelle Kosmetik-Produkte
  • Mikroplastik Gruppenaktionstag in 70 Deutschen Staedten. Plastik aus Kosmetikprodukten gelangt ueber die Abwaesser in die Umwelt und gefaehrdet unsere Meere.
  • Kosmetik Produkte mit Mikroplastik. Kosmetik und Koerperpflege-Produkte mit festen und fluessigen Kunststoffen inklusive Silikonen.
  • Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden.
  • Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden.
  • Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden.
  • Fleischkonsum Illustration Fotomontage zur Illustration des Fleischkonsums. ein Schwein sitzt auf einem Teller mit Besteck auf einem Tisch. Die Illustration ist Titelmotiv des Fleisch-Siegel-Leporellos.
  • otomontage zur Illustration des Fleischkonsums. Die Grafik zeigt den durchschnittlichen Fleischverbrauch einer Person pro Monat in Deutschland. Das sind 5 Kilo Fleisch und Wurst. Die Fleischstuecke sind aufgereiht auf einer Abacus Rechenmaschine.
  • Huehnermast in Nordeutschland
  • /
Greenpeace Osnabrück setzt sich an der Lotter Str. ein für zukunftsgerechte Mobilität für alle Menschen in der Stadt und auf dem Land Greenpeace Osnabrück setzt sich an der Lotter Str. ein für zukunftsgerechte Mobilität für alle Menschen in der Stadt und auf dem Land Greenpeace Osnabrück demonstriert für Tempo 30 in der Stadt im Rahmen der Mobilitätskampagne. Das Foto zeigt die Greenpeace-Akteure (von links) Jan Wichmann und Tobias Demircioglu. 10.06.2017 Kosmetik-Produkte aus Deutschland. Konventionelle Kosmetik-Produkte Mikroplastik Gruppenaktionstag in 70 Deutschen Staedten. Plastik aus Kosmetikprodukten gelangt ueber die Abwaesser in die Umwelt und gefaehrdet unsere Meere. Kosmetik Produkte mit Mikroplastik. Kosmetik und Koerperpflege-Produkte mit festen und fluessigen Kunststoffen inklusive Silikonen. Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden. Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden. Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden. Fleischkonsum Illustration Fotomontage zur Illustration des Fleischkonsums. ein Schwein sitzt auf einem Teller mit Besteck auf einem Tisch. Die Illustration ist Titelmotiv des Fleisch-Siegel-Leporellos. otomontage zur Illustration des Fleischkonsums. Die Grafik zeigt den durchschnittlichen Fleischverbrauch einer Person pro Monat in Deutschland. Das sind 5 Kilo Fleisch und Wurst. Die Fleischstuecke sind aufgereiht auf einer Abacus Rechenmaschine. Huehnermast in Nordeutschland

Fotos und Videos

Greenpeace Osnabrück setzt sich an der Lotter Str. ein für zukunftsgerechte Mobilität für alle Menschen in der Stadt und auf dem Land
Greenpeace Osnabrück demonstriert für Tempo 30 in der Stadt im Rahmen der Mobilitätskampagne. Das Foto zeigt die Greenpeace-Akteure (von links) Jan Wichmann und Tobias Demircioglu. 10.06.2017
Kosmetik-Produkte aus Deutschland. Konventionelle Kosmetik-Produkte
Schweinemast in Norddeutschland Schweine in konventioneller Schweinemast. Schweine im Stall mit Spaltenboden.
Das erste Grün: Der Lerchensporn blüht im Freden im Teutoburger Wald bei Bad Iburg
Greenpeace Osnabrück setzt sich ein für "Shared Space"
Müllsammelaktion mit Schulkindern in Laggenbeck, Februar 2017